Google+ der Weg zu sozialen Suchergebnissen

Hier Kontakt aufnehmen!

Die Google Plus StartseiteGoogle+ ist in aller Munde, in den letzten Tagen, seit dem Börsengang von Facebook noch mehr. Google möchte ein neues Zeitalter der sozialen Suche einleiten und Sie sollten mit Ihrem Unternehmen auf diesen Zug aufspringen, denn jetzt gehören Sie noch zu den Pionieren und können stärker von den Effekten profitieren.

Google möchte das Menschen anderen Menschen Webseiten empfehlen und vom dem heutigen Prinzip der Linkgewichtung weg. Denn soziale Signale sind in der Regel schwerer zu manipulieren als z.B. Links aus frei zugänglichen Quellen. Dies ist unter anderem ein Grund dafür wieso Foren Links zur Zeit sehr gut wirken und Social Bookmarks (obwohl diese das Wort Sozial enthalten) kaum noch ein Gewicht haben.

Deutliche CTR Steigerung durch ein Bild in den Suchergebnissen.

Das Bild des Google+ Profils kann in den Suchergebnissen erscheinen, dazu muss einfach das Authorship mittels rel=“author“ und einem Link zum Google+ Profil erstellt werden. Danach noch die Authorenschaft auf auf Google+ bestätigen und schon wird Ihr Bild in den Suchergebnissen neben Ihrem Post angezeigt.

Bild in den Suchergebnissen

Ein Bild neben dem Post gibt jedem Artikel welcher geschrieben wird einen persönlichen Charakter und noch mehr Vorteile warten auf Sie. Die CTR (Click Through Rate) steigt in nie gekannte höhen, denn ein Bild in den Suchergebnissen fällt auf und sticht aus der Menge hinaus. Dies ist weiterer Hebel der Suchmaschinenoptimierung und hilft dabei Ihre Ranking zu verbessern.  Da zur Zeit noch nicht sonderlich viele Unternehmen auf Google+ setzen insbesondere nicht auf das Authorship-Markup sollten Sie nun nicht mehr warten.

Google verknüpft Google+ und Google Places

Seit heute hat das warten ein Ende und Google Places wurde nun von Google+ geschluckt. In Google+ wurde ein neuer Tab integriert welcher sich „Lokal“ nennt. Hinter diesem Link kann man nun nach Unternehmen suchen und das im schönen G+ Design. Bisherige Einträge aus Maps wurde importiert und auch in Zukunft sollen die Einträge in diesem Design auch über die Google-Suche Sichtbar sein!

Jedes Unternehmen bekommt somit eine Seite von Google+ geschenkt welche in den Index von Google kommt, sicherlich ein weiterer Vorteil.

Nutzen Sie noch heute den Einstieg in die soziale Welt von Google, denn die Konkurrenz schläft nicht!

Tobias Clement

Ist ein begeisterter Suchmaschinenoptimierer und leidenschaftlicher Linkbuilder, immer auf der Suche nach neuen Trends und Taktiken, um Ihre Webseite zum Erfolg zu bringen.

Hier Kontakt zu Tobias Clement auf Google+ aufnehmen!

One response on “Google+ der Weg zu sozialen Suchergebnissen

  1. Habe den „Autoren“ auch bei mir im G+-Profil eingetragen für die div. Sites, auf denen man Zeilen verfasst. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Starten Sie noch heute mit uns durch

Hier Kontakt aufnehmen!