Was versteht man unter Offpage Optimierung?

Hier Kontakt aufnehmen!

Offpage Optimierung visualisertUnter der Offpage Optimierung versteht man alle Maßnahmen einer Optimierung außerhalb der Seite (Offpage), um die in den Suchergebnisse gezielt nach vorne zu bringen.

Dies wird in der Regel durch das Generieren von Backlinks erreicht. Dabei versucht auf externen Webseiten einen Hyperlink zu eignen Seite zu generieren. Dies kann entweder durch das aktive setzen von Links geschehen, oder aber auch durch das passive erhalten von Links. Auf die thematik von aktivem und passivem Linkbuilding werden wir später noch einmal näher eingehen.

Grundsätzlich lässt sich sagen, je mehr themenrelvante und hochwertige Backlinks zu eignen Seite zeigen, desto wahrscheinlicher ist eine gute Platzierung in den organischen Suchergebnissen der großen Suchmaschinen wie Google und Bing. Vorrausetzung ist an dieser Stelle ist eine optimal auf den Suchbegriff (welcher bei der Keyword Analyse ermittelt worden ist) ausgerichtete Onpageoptimierung.

Wie ist ein Backlink aufgebaut?

Der SEO Link an sich besteht aus 3 Elementen, welche von uns aktiv beiflusst werden können. Dies ist zum einen das Linkziel, zum anderen der Ankertext und zu guter letzt der Title des Links. Mit diesen 3 Elementen können wir nun unseren Linkaufbau zu steuern. Links werden in HTML ausgezeichnet und sehen wie folgt aus:

<a href=“http://www.url.de/“ title=“Beschreibung des Links“>Ankertext</a>

Der Ankertext als Kern des Hyperlinks

Der Ankertext spielt bei der Offpage Optimierung eine entscheidende Rolle und ist auch heute noch, in der Zeit nach den Penguin-Updates, ein wichtiger Faktor. Mit dem Ankertext kann man Suchmaschinen die Intention hinter diesem Link mitteilen, jedoch ist an dieser Stelle Vorsicht geboten.

Wer nicht genug Diversität in die Ankertexte fließen lässt läuft schnell Gefahr in einen Spamfilter von Google zu gelangen. Daher sollten Sie, wenn aktive Offpage Optimierung betrieben wird, immer darauf achten, neben harten Suchbegriffen (Suchbegeriff auf welchen die Landeseite optimiert wird), auch natürliche Ankertexte wie „hier klicken“, „tolle Webseite“ oder ähnliches genutzt werden.

Welche Arten von Ankertexten gibt es?

  • Brand: Hier wird die Marke, das Produkt oder auch die Webseiten-Url verlinkt. Beispiele wären in diesem Fall „LinkHAMMER“, „www.linkhammer.de“ oder auch „linkhammer.de“

  • Moneykeywords: Dies sind harte Suchbegriffe auf welche die Zielseite optimiert werden soll. Beipiele in diesem Fall wären „Offpage Optimierung“ oder „SEO Offpage Optimierung“

  • Compound Ankertext: Dies ist eine Mischung aus Brand und Moneykeyword. Beispiel „LinkHAMMER Offpage Optimierung“

  • Sonstige: Diese Suchbegriffe sind besonders seit den letzten Penguin-Updates sehr im kommen. Beispiele: „hier klicken“, „unter diesem Link“ und „zur Webseite“

Qualität vor Quantität

Früher konnte man durch die reine Masse an Backlinks zum Erfolg in den Suchmaschinen kommen, doch dies funktioniert in der heutigen Zeit nicht mehr. Themenrelevanz und Qualität sind die Faktoren an denen man sich messen lassen muss. Wenn Sie schon zum aktivem Linkaufbau greifen, dann sollten Sie sich immer vor Augen führen, je schwerer der Link zu bekommen ist, desto wertiger wird dieser auch in den Augen der Suchmaschinen sein.

Auch sollte es klar sein, das in der heutigen Zeit (post Penguin) kein Link mehr ohne eine Backlink Analyse gelegt werden kann und soll.

Aktiver vs passiver Linkaufbau

Linkaufbau auf höchstem Niveau

Zwei Arten von Linkaufbau kann und muss man unterscheiden. Zum einen der aktive Linkaufbau (oft auch das Linkkaufkaufen von Textlinks ) oder auch das Textlinks mieten),  bei dem von Webseitenbetreiber in Blogs, Foren, Linktausch und auf anderen Plattformen aktiv Links gesetzt werden.

Besonders beim Backlinks kaufen sollte man sich immer des Riskos bewusst sein, welche man eingeht. Gerne können Sie sich einen gratis Backlink holen, um zu sehen wie seriöser organisches Linkbuilding aussieht.

Zum anderen der passive Linkaufbau, welcher auch als Content Marketing bekannt ist. Hier bei wird versucht, durch das erstellen von hochwertigen Inhalten, die eigene Webseite zu einem Linkmagnet zu machen. Dies Aktivitäten kann man noch sehr gut durch durch ein Contentseeding unterstützen, um Opinionleadern und Multiplikatoren gezielt auf die hochwertigen Inhalte aufmerksam zu machen.

Updates zur Bekämpfung von Linkspam

Linkspam ist Google seit je her ein Dorn im Auge und daher wird versucht durch diverse Updates den Linkspam und somit auch die Manipulation der Suchergebnisse einzudämmen. Die bekanntesten Updates sind in diesem Zuge die Penguin-Updates, welche sowohl schlechte Linkquellen, als auch ein schlechtes Ankertextprofil bestrafen. Seit diesen Updates kommt es immer mehr zum sogenannten Linkabbau, bei welchem versucht wird die Webseite von schlechten Links zu befreien.

Was sind gängige Linkquellen?

Webkatalog Einträge
Webkatalog Einträge

Eine eher schwache Linkquelle. Hier sollte man nur ausgewählte Kataloge nutzen.

Mehr über Webkatalog Einträge
Brancheneintrag
Brancheneintrag

Besonders für die lokale Suchmaschinenoptimierung auch heute noch sehr sinnvoll.

Mehr über Brancheneinträge
Blog Marketing
Blog Marketing

Ein Link aus einem redaktionellem Artikel ist als sehr wertvoll anzusehen und darf in keinem Linkmix fehlen.

Mehr über Blog Marketing
Firmeneintrag
Firmeneintrag

Der Firmeneintrag ist dem Brancheneintrag gleich zu setzen. Auch hier wieder sehr nützlich für Lokal SEO.

Mehr zu Firmeneinträgen
Social Bookmarks
Social Bookmarks

Eine schwache Linkquelle. Auch hier dürfen nur ausgewählte Portale bedient werden.

Mehr über Social Bookmarks
Artikel Marketing
Artikel Marketing

Genau wie das Blog Marketing eine sehr starke Linkquelle, sollte oft genutzt werden.

Mehr über Artikel Marketing
Forenlinks
Forenlinks

Links aus einem sozialem Umfeld. Diese Links mag Google besonders gerne!

Mehr über Forenlinks
Blog Kommentare
Blog Kommentare

Eher schwache Links, können jedoch starke Trafficquellen sein, daher nicht missachten!

Mehr über Blog Kommentare
2 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 5 (2 votes, average: 5,00 out of 5)
You need to be a registered member to rate this post.
Loading...

Starten Sie noch heute mit uns durch

Hier Kontakt aufnehmen!